Es gibt im Leben immer einen neuen Weg.

Er ist klein, in die Jahre gekommen, an manchen Stellen geht der Lack ab und zugleich hat er unsere Herzen im Sturm erobert. Dieser kleine alte Wohnwagen macht uns glücklicher als es das Mega-Wohnmobil mit Einbaudusche und Geschirrspüler je könnte. Und nicht nur uns als Team – sondern jeden der ihn sieht gleich ein kleines bisschen mit, oder? Er lässt mein Herz hüpfen und ist der Beweis dafür, dass es im Leben immer einen neuen Weg gibt. Oft einen, mit dem man gar nicht gerechnet hätte! Zumindest für mich. Wenn mir jemand noch vor dem Sommer gesagt hätte, dass ich im September einen alten pastellfarbenen DDR-Miniwohnwagen besitzen werde, hätte ich große Augen gemacht und nichtmal das Wort richtig verstanden. Jetzt kann ich sogar (manchmal!) den vollen Namen richtig aussprechen: Ein Weferlinger Heimstolz LC 9 285, in Deutschland besser bekannt als „Wefi“ oder „Knutschkugel“. In mein Leben hat er einen ganzen Schwung Lebensfreude gebracht – und ja: Auch ein Stück neue Lebensphilosophie. Hier sind 5 Dinge, die wir von unserem “Wefi” für´s Leben lernen können;

#1: Nur weil du älter wirst, musst Du noch lange nicht schlecht aussehen.
Unser Wefi ist Baujahr 1978 – und wer würde nicht behaupten, dass er erstklassig aussieht! Ja, ein paar Gebrauchsspuren, aber das macht ihn aus. Er hat Charakter und kann begeistern! Bei guter Pflege noch für VIELE Jahre!

#2: Du musst Menschen finden, die Deinen Wert erkennen.
Ja, die Zeiten für unseren Wefi waren nicht immer so glanzvoll wie heute. Jemand hat ihn weggegeben. Ausgetauscht. Inseriert als „Bastlertraum“. Und wir? Sind ihm DANKBAR! Fazit: Du musst im Leben Menschen finden, die erkennen was in dir steckt und deinen Wert zu schätzen wissen! Dann könnt Ihr euch gemeinsam auf den Weg machen!

#3: Oft sind die kleinen Dinge die allerbesten.
Diesen alten Hut können wir nicht oft genug verinnerlichen! Weil er einfach stimmt und es uns doch immer wieder so schwer fällt das zu sehen! Die KLEINEN Dinge machen glücklich! Mein Sohn war 51 cm groß als ich ihn bekommen habe, der Wefi 2,80 lang!  (Und mein Mann irgendwo dazwischen;)

#4: Glaub daran, dass man Dinge reparieren kann.
Langsam kommt „Reparieren“ wieder in Mode. Manche Dinge sehen ziemlich kaputt aus – aber wenn man Zeit und Liebe investiert, wird daraus etwas ganz Besonderes!

#5: Das Beste liegt immer noch vor Dir!
So lustig wie mit uns hatte es unser „Wefi“ mit Sicherheit noch nie. Er wird voller Begeisterung umsorgt, ist auf dem besten Weg berühmt zu werden und mit uns auf dem Sprung in sein bisher größtes Abenteuer!

Also: Freut euch mit ihm und mit uns auf´s Leben und die Zukunft!

Deine Happy E-Mail! 1x im Monat 

Wir bekommen schon viel zu viele Mails, ich weiß! Darum soll es von uns auch nur 1x im Monat eine Nachricht geben – speziell für alle, die nicht auf Facebook sind & trotzdem mit uns in Kontakt bleiben möchten.

Eine E-Mail, die Dich 1x im Monat daran erinnern soll, auf Dich selbst zu achten! Dir Zeit zu nehmen für Dinge, die Dir wichtig sind! Mit Impulsen rund um Achtsamkeit, natürliche Gesundheit, Lebensbalance und kleinen Tipps für einen entspannten und lebensfrohen Alltag! Eine Mail, bei der man sich darüber freut, dass sie in den Posteingang flattert. Mit den Links zu unseren neuesten Wefi-Videos.

Wir passen gut auf Deine Mailadresse auf & verwenden sie ganz bestimmt nur für diesen Zweck!
Austragen jederzeit wieder möglich.

15 + 9 =

Hat dir der Artikel gefallen? Dann freue ich mich sehr, wenn Du anderen von uns und unserem Projekt erzählst und uns auf Facebook, Instagram oder Youtube folgen möchtest! Das hilft uns sehr, dieses Herzensprojekt zum Leben zu erwecken. Hast Du auch Anregungen oder Tipps? Wir freuen uns über jede Rückmeldung und jede Idee!